contact@kaliu.es

Grünkohl enthält viel Kalzium (200mg / 100g) und wird deshalb als Gemüse für die Gesundheit unserer Knochen sehr geschätzt.

Er gehört zu den proteinreichsten Gemüsen. (ca. 4g / 100g).

Nur 100 g Grünkohl decken den empfohlenen Tagesbedarf an Vitamin A, C und K ab. Vitamin C unterstützt die Entgiftung des Körpers und stärkt unser Immunsystem. Vitamin A ist gut für die Haut, Augen und hilft dem Körper bei Heilungsprozessen.

Vitamin K hilft dabei, Kalzium in die Knochen zu transportieren und verringert so das Osteoporoserisiko.

Die enthaltenen Phytochemikalien wirken entzündungshemmend und regulieren den Blutdruck.

Andere sekundäre Pflanzenstoffe helfen, Krebszellen zu bekämpfen. In diesem Fall ist es wichtig, sie roh oder in Säften zu konsumieren, da die meisten Phytochemikalien nicht hitzebeständig sind.

Eine weitere wichtige Komponente ist Chlorophyll. Es ist auch entzündungshemmend und nachweislich zur Vorbeugung von Demenz und Diabetes.

Photo by Laura Johnston on Unsplash.

 

Kategorien: Medizin aus der Natur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.