contact@kaliu.es

Zutaten:

500 g frische Möhren

80 g Rosinen

2 EL Olivenöl (*)

1 kleine Zitrone

1/2 Teelöffel feiner Senf

1/2 Teelöffel Honig

Salz, Pfeffer

Vorbereitung:

Die Möhren waschen und auf dem groben Hobel reiben.

Die Zitrone auspressen.

Aus Öl, Zitrone, Senf und Honig die Sauce zubereiten und nach Geschmack mitt Salz und Pfeffer würzen.

Die Rosinen gut mit der geriebenen Karotte und der Sauce vermischen.

Alles in einen verschlossenen Behälter geben mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Vor dem Servieren noch einmal gut vermengen.

Guten Appetit.

Um mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Karotten zu erfahren bitte hier klicken.

(*) Dieses Rezept ist geeignet für die Aufbautage nach dem Fasten, allerdings sollte man vor allem am ersten Aufbautag das Öl weg lassen und am zweiten Aufbautag sehr sparsam damit umgehen.

 

Summary / Resumen / Zusammenfassung
recipe image
Titel
Karotten mit Senfrosinen
Author
Published
Preparation Time
Cook Time
Total Time

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.