contact@kaliu.es

Die Süßkartoffel ist eine Knolle, die trotz ihrer Ähnlichkeit mit der Kartoffel keine botanische Beziehung mit ihr hat.


Süsskartoffeln werden das ganze Jahr über angepflanzt. Wir können hauptsächlich drei Sorten von Fruchtfleisch unterscheiden, Weiß, Gelb und lachsfarben, und der Geschmack ist süß oder sehr süß, je nach Sorte und Anbaugebiet.

Sie sind reich an Stärke, Kohlenhydraten, Zucker und Karotenen und enthalten  auch Vitamine, wie C, und verschiedene Mineralien, wie Kalium.


Es ist ein sehr vielseitiges Nahrungsmittel, da es gekocht, gebraten, als Püree, gebacken, als Beilage zu Fleisch und Fisch und als Hauptzutat in Süssigkeiten und Kuchen verzehrt werden kann.


Obwohl sie ein robustes Aussehen haben, ist ihre Haut fein und ihr Fruchtfleisch empfindlich, so dass sie vorsichtig behandelt und schnell verzehrt werden sollten.

 

Photo by remcoosculiflowers on Pixabay

Kategorien: Medizin aus der Natur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.